Willkommen

Bonjour - Hello - Kalimera - Salut - Ja-ßaß – Ciao

Unsere Schule glänzt im neuen Style

Kategorie: Allgemein, SMV

In einem schulinternen Wettbewerb hatten unsere Schüler im vergangenen Schuljahr (2016/17) die Möglichkeit, Vorschläge für ein Schulgraffiti einzureichen. Die meisten Stimmen erhielt der Entwurf von Nicolas Spinner (Klasse 10a).

Heute war es endlich soweit und der Entwurf wurde unter der Anleitung von Herrn Andreas Ernst (zoolo Wandgestaltung) von Schülerinnen und Schülern der SMV umgesetzt. Keiner von uns hatte bislang ein Graffiti gesprayt, aber nach ein paar Anfangsschwierigkeiten lief es richtig gut. Die Stimmung war sehr gut und unter den neugierigen Blicken vieler Mitschüler konnte das Werk in seinem Entstehungsprozess mitverfolgt werden. Nicolas Spinner war besonders stolz, seinen Entwurf mit umsetzen zu dürfen. Mit dabei waren: Hanna 8b, Christina 8b, Lisa Marie 9a, Louis 9b, Kim 9e, Luis 9e, Moritz 10a, Celine 10b, Jule 10c und Max 10c.

Nach sieben Stunden war es endlich geschafft und alle waren zurecht stolz auf das Gesamtwerk.

Erfolgreicher Verlauf der SMV – Planungstage

Kategorie: Allgemein, SMV

Am 07.12.17 trafen sich fast alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher bepackt mit Schlafsäcken und einer großen Portion Motivation zu den alljährlichen Planungstagen in unserer Schule.
Nach einer kurzen Begrüßungsrunde ging es dann ziemlich schnell an die Arbeit. Zur Planung verschiedener Projekte, sowie dem anstehenden Weihnachtsmarkt und der Neugestaltung von Schumans Insel trafen wir uns mit den Verbindungslehrern im neuen Musiksaal. Von 8 Uhr bis 17 Uhr wurde beraten, diskutiert und geplant.
Diese Projekte haben wir bearbeitet:
– Weihnachtsmarkt – 15. Dezember 17
– erste Entwürfe für Schulpullis
– Mottotag – Mützen und Huttag im Januar
– Fastnacht – schmutziger Donnerstag
– Jogginghosentag im März
– Bad Hair Day und / verschiedene Schuhe im April
– Businesstag im Mai
Nach einem anstrengenden Tag konnten wir beim selbstgekochten Abendessen, Musik in der Aula und bei einem Film entspannen.
Nach einer fast schlaflosen Nacht ging es am nächsten Tag weiter mit der detaillierten Umsetzung unserer geplanten Aktionen.
Wir alle fanden, dass die zwei Tage sehr erfolgreich verliefen. Toll war auch, dass es eine gute Gelegenheit war, sich besser kennenzulernen und das Gemeinschaftsgefühl zu stärken.

Die Verbindungslehrer Isabel und Uwe Kombartzky bedanken sich ganz herzlich für die tolle Arbeit.

Lena Schuh gewinnt Vorlesewettbewerb

Kategorie: Wettbewerb

Auch dieses Jahr haben unsere 6. Klassen am Vorlesewettbewerb teilgenommen. Sechs Klassensieger stellten sich den Anforderungen, der beste Leser oder die beste Leserin und damit Schulsieger/in zu werden. Für die 6a waren Anuschka Bruder und Luca Falk am Start, die 6b war mit Lenn Boschert und Lena Schuh vertreten und für die Klasse 6c lasen Jannis Vogt und Aleyna Korkmaz vor.

In der ersten Runde wurde aus einem selbst gewählten Buch vorgelesen, in der zweiten Runde musste ein Fremdtext bewältigt werden. Für die Jury ( Frau Luem-Eigenmann, Herr Peter, Lena Müller aus der 9c, Frau Späth, Frau E. Jung und Frau Schwab) keine leichte Aufgabe. Aber mit so viel Erfahrung, waren sie sich am Ende sicher, die Beste gefunden zu haben. Die Schulsiegerin heißt Lena Schuh aus der 6b und sie freut sich nun, dass sie für unsere Schule im Kreisfinale ins Rennen gehen darf.

Dafür drücken wir schon mal die Daumen und gratulieren an dieser Stelle allen sehr herzlich!!