Willkommen

Bonjour - Hello - Kalimera - Salut - Ja-ßaß – Ciao

Großes Interesse für unser Schulangebot

Kategorie: Veranstaltung

Am Tag der offenen Tür war „volles Haus“ in der Realschule. Viele Eltern, Schüler und Ehemalige fanden den Weg zu uns und nahmen sich die Zeit für Gespräche, Informationen und Eindrücke. Die Veranstaltung galt insbesondere den Eltern und Kindern der künftigen fünften Klassen. Nicht nur die Schulleitung und das Lehrerkollegium waren Ansprechpartner, auch die Vertreter des Fördervereins, des Elternbeirats, der Hausaufgabenbetreuung, des Schulsanitätsdienstes und der Schulsozialarbeit informierten über ihre Arbeit.

Alle Fachbereiche stellten sich mit ihren Inhalten, technischen Möglichkeiten und Räumlichkeiten vor, ebenso der bilinguale Zug, die Kooperation mit dem Nationalpark, das breite AG -Angebot mit Mountainbike, Kick-boxen und Project Adventure. Die Religionsgruppe der Klasse 5b um Frau Schneider und Frau Kulicke machte mit viel Engagement auf die Kinderarbeit in Indien aufmerksam.

Eltern und Kinder gingen entweder gemeinsam oder in geführten Gruppen durch das Schulhaus. Während die Eltern jede Menge Informationen mitnahmen, konnten die Schüler und Schülerinnen in verschiedenen Bereichen Spiele machen, Rätsel lösen, malen, sich im Schulhaus abseilen, chemische /physikalische Experimente durchführen, oder mit dem Mikroskop die Welt des Kleinen mal groß sehen. Die Fremdsprachen Englisch und Französisch präsentierten sich mit Sketchen, kleinen Theaterstücken und Songs. Umrahmt wurde die Zeit von musikalischen Beiträgen des Schulchors und der Schulband in der Aula. Für das leibliche Wohl war ebenfalls an verschiedenen Ständen bestens gesorgt, die Cafeteria der Klasse 8a lud nicht nur zu Kaffee und Kuchen sondern auch zum Verweilen ein.

img_7223  img_7225