top of page

Abschied von Frau Schneider nach fast 20 Jahren an der Robert-Schuman-Realschule


Mit einem emotionalen Abschiedsfest wurde Frau Schneider, die fast 20 Jahre lang das Fach Religion an der Robert-Schuman-Realschule unterrichtete, gebührend verabschiedet. Schülerinnen und Schüler, Kollegen und Gäste versammelten sich in der festlich geschmückten Aula, um gemeinsam unsere langjährige Lehrerin gebührend zu feiern. Das bunte Rahmenprogramm ließ keine Wünsche offen und sorgte für viele herzerwärmende Momente. Den Auftakt machten Herr Metzinger und Herr Kunz, die das Lied "Just The Two Of Us" mit Gitarre, Gesang, Piano und Saxophon darboten. Anschließend trat die Klasse 6b auf die Bühne und präsentierte das Lied "Sway". Die mitreißende Performance animierte die Gäste, sich an einem Tanz mit Frau Schneider an der eigens "aufgebauten" Tanzfläche zu beteiligen. Im Anschluss bildete das Lied "Auf dich", das von Schülerinnen und Schülern der 6a vorgetragen wurde, einen weiteren Höhepunkt.




Ein besonderes Highlight des Abends war das Quiz über Frau Schneider, bei dem sich zahlreiche Überraschungen ergaben und ein Sieger am Ende gekürt wurde. Nach den ergreifenden Programmpunkten wurde der Stehempfang eröffnet, bei dem alle Gäste die Möglichkeit hatten, persönlich Abschied von Frau Schneider zu nehmen. Viele gute Gespräche über die spannende Zeit an der Robert-Schuman-Realschule Achern wurden geführt, und zahlreiche Erinnerungen wurden ausgetauscht. In den Ansprachen von Kollegen und Schülern wurde immer wieder betont, wie sehr Frau Schneider das Schulleben bereichert und geprägt hat. Ihre engagierte Art des Unterrichtens und ihre einfühlsame Art, mit den Schülerinnen und Schülern umzugehen, hinterlassen eine bleibende Spur in den Herzen ihrer ehemaligen Schützlinge.

347 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page