top of page

Tag der Wiederbelebung

„Prüfen! Rufen! Drücken!“ hallte am Mittwoch 27.09.2023 mehrfach durch die Räume unserer Schule. Grund hierfür war der Besuch der Notärztinnen Frau Dr. Heike Reimling und Frau Dr. Yvonne Mulin in allen siebten Klassen.


In zwei Schulstunden wurde unseren Siebenrn der Vorgang bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand erklärt, bevor die Schülerinnen und Schüler an Pupen, sogennate Dummies, selbst die Herzmassage üben durften. Die Schritte „Prüfen - Rufen - Drücken“ haben die Schülerinnen und Schüler anhand von Übungen und Beispielen verinnerlicht und ihnen wurde dadurch auch die Angst, beim Helfen etwas falsch zu machen, genommen. Trotz der Ernsthaftigkeit des Themas kam auch der Spass nicht zu kurz. So zeigten die Notärztinnen den Schülern, dass sie die Herzmassage auch im Takt zu einigen Musikstücken, unter anderem "Staying alive" von den Bei Rees oder "Atemlos" von Helene Fischer, durchführen können. Wie wichtig es ist, im Ernstfall erste Hilfe leisten können, haben die Schülerinnen und Schüler sich in einem spaßig aufbereiteten Video nochmals vor Augen führen können.


Ein tolle und spannende, aber vor allem wichtige Erfahrung haben unsere Schüler an diesem Tag mitnehmen können.



112 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page